TdE 11 16.05. Schottland

Nun sind die 4 Teile Grossbritanniens auf dieser Reise mit Schottland komplett. Mittags war ich in Glasgow. Am Loch Lomond hat es nur geregnet, deshalb bin ich in die Highlands weitergefahren. Nun bin ich auf einem Campingplatz bei Fort William und werde morgen, egal wie das Wetter ist, eine kleine Wanderung machen. Insgesamt könnte ich… TdE 11 16.05. Schottland weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 10 14.05. Isle of Man

Am Kernkraftwerk von Heysham legte die Fähre zur Insel ab. Nach einigen Kilometern durch Douglas bin ich zur Inselmitte Richtung Peel abgebogen und auf halben Weg am Campingplatz angehalten. Die Kurven der Landstrasse waren schon für die Tourist Trophy vorbereitet, mit dem Rad hatte ich aber keine Schwierigkeiten. Ein kurzer Ausflug brachte mich auf 250m… TdE 10 14.05. Isle of Man weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 09 12.05. Nordirland

Von Galway ging es westwärts nach Clifden in Connemara und dann nach Norden durch Majo in Richtung Sligo. Zuerst gab es eine hübsche Küste, dann karges Heideland und schliesslich eine jungsteinzeitliche Grabanlage zu sehen. Dann ging es über die (unkontrollierte) Grenze zu einem kleinen Spaziergang durch Derry in Nordirland und schliesslich zum Zeltplatz an der… TdE 09 12.05. Nordirland weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 08 09.05. Irland

Eine Fahrt durch den Süden Wales mit einem Zwischenstop in Pembroke bringt mich zur Fähre nach Rosslare in Fishguard. Heute ist bewölkt, in Irland regnet es noch, sieht dort aber trocken für die nächsten Tage aus. In den nächsten Tagen werde ich hier ein paar Bilder von Irland einfügen. Abends war Wind und Regen auf… TdE 08 09.05. Irland weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 07 08.05. Wales

Ein genauerer Blick auf Google Maps zeigte mir, dass eine Fahrt entlang der Küste von Cornwall inklusive Thurso und Pleasance viel zu lange dauern würde. Also ging es erstmal entlang des Dartmoor nach Norden und dann über enge Nebenstrassen nach Bude am nördlichen Ende von Cornwall, wo ein schöner Strand wartete. Leider hatte ich kein… TdE 07 08.05. Wales weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 06 07.05. England

Um 9 Uhr ging es von St. Malo 200km weiter in die Bretagne zum Fährhafen von Roscoff. Hier wartet die Fähre nach Plymouth, die gleiche Entfernung sind 108 Seemeilen, dauern aber 6 Stunden. Die Fahrt war sehr ereignislos, wenige andere Schiffe und ab und zu Nebel. Immerhin gibt es eine Steckdose zum Laden aller Geräte… TdE 06 07.05. England weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 05 05.05. Jersey

Heute bin ich quer durch Guernsey geradelt und etwas an der Südküste spaziert, sehr schöne Insel. Die Fähre nach Jersey hatte etwas Verspätung und war zudem langsamer als das andere Schiff, sodass ich erst um 20 Uhr in St. Helier war, wenigstens der erste von Bord. Morgen schau ich mir die Insel an. Dann gibt… TdE 05 05.05. Jersey weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 04 04.05. Guernsey

Heute war die Nacht um 6 Uhr zu Ende, da die Fähre um 8 Uhr ablegen und man spätestens eine Stunde vorher am Hafen sein sollte. Das Rad musste aber nur für 2,5 Tage bepackt werden. Also habe ich bei den anderen wartenden Radfahrern gefrühstückt, um die 40 Minuten Wartezeit zu nutzen. Zuerst ging’s nach… TdE 04 04.05. Guernsey weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 03 03.05. Frankreich

Der Himmel war grau, als ich um 7:30 losgefahren bin. Frühstück hätte es hier erst eine Stunde später gegeben, und diese Stunde habe ich genutzt, um bis Dünkirchen zu kommen. Ich hatte gehofft, über den Strand nach England schauen zu können, es ging aber erstmal kilometerweit an Industriehäfen vorbei. Als ich endlich einen Strand gefunden… TdE 03 03.05. Frankreich weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise

TdE 02 02.05. Belgien

Da ich schon in Brüssel, Antwerpen und Brügge war, wurde Gent das Zwischenziel. Weil die Fahrt aber um Brüssel herumführte, bot sich der Abstecher zum Atomium wieder an. Gent ist sehr hübsch und mit dem Auto kann man leicht bis ins Zentrum fahren. Zielort war der lange Sandstrand von Bredene, immerhin war ich mit den… TdE 02 02.05. Belgien weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reise